Über mich

Im Mai 1992 habe ich hier in Quickborn (Kreis Pinneberg/Schleswig-Holstein)mein Bastelgeschäft eröffnet.

Nach erstem Ausprobieren suchen und finden, habe ich mich auf Papier und allem, was damit zu tun hat spezialisiert.

Anfänglich waren es die Karten, später kam z.B. das Scrapbooking dazu.

Auch eine Ausbildung zur Pergamanodozentin habe ich gemacht. Und ich glaube ich habe den ersten (vielleicht auch einzigen) Pergamano-Onlineworkshop gegeben.

Häufig war ich mit einem Stand auf Messen und ich habe viele Kurse und Workshops angeboten (Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen)

Im Jahr 2000 erschien mein erstes Bastelbuch im Bücherzauberverlag und 2001 folgte das Zweite.

Hannelore Drews

besondere Kartengrüße

Zwei weitere Bücher gab es mit Holländischen Firmen .

Auch in Bastelzeitschriften wurden meine Ideen mehrfach gezeigt.

Besonders viel Spaß hat mir die Arbeit auf Messen gebracht, also das Zeigen und Vorführen von neuen Geräten, Material und Techniken. Ich habe zusätzlich als Referentin für verschiedene Bastellieferanten gearbeitet.

So ein Geschäft bringt natürlich auch sehr viel Arbeit mit sich, die nicht unmittelbar mit Basteln und Kreativität zusammenhängen. 1999 kam ein Onlinshop dazu, der unter dem Namen Hobbycompany lief.

Irgendwann habe ich beschlossen, das Geschäft zu schließen, also nur noch Online-Verkauf. Das bedeutete aber nicht wirklich weniger Arbeit und 2009 habe ich schließlich alles verkauft.

Es gab die Hobbycompany nicht mehr.

Ich hatte mich neu orientiert, viele Ausbildungen als Ernährungstrainerin gemacht und mir hier in Quickborn eine Praxis für Ernährung und Frische-Naturkosmetik eingerichtet.

Gebastelt wurde natürlich immer mal wieder, das lässt einen wahrscheinlich nicht ganz los.

Eine schöpferische Pause ist vielleicht auch ganz gut.
Die hatte ich nun und so lege ich wieder los.

Nach langem Überlegen und Abwegen, habe ich mich entschieden für die Firma Stampin`Up! als unabhängige Demonstratorin zu arbeiten.
Irgendwie genial und für mich eine ganz neue Erfahrung.
Gut ich investiere etwas Geld in Material, aber das macht ja jeder, wenn er ein Hobby hat.

Ich gebe wieder Workshops hier in Quickborn oder gebe als Demonstratorin auch in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen Stempelparties.
Dabei kann ich mich mit vielen tollen Menschen über Ideen austauschen, sei es mit Workshopteilnehmern oder Kollegen.

Ja und Geld verdienen kann man damit auch, cool!

Ach ja, den Domainnamen „Hobbycompany“ hatte ich irgendwann einmal gekündigt.
Als ich mich nun doch ganz plötzlich entschloss Demonstratorin bei Stampin´ up zu werden, war natürlich die Frage nach einem Namen für meinen neuen Blog.
Der Zufall wollte es wohl so, die Kündigung wurde erst eine Woche später wirksam.

Wenn das kein toller Einstieg ist, was meinst du?

13 Kommentare

  1. sylvia

    wenn ich den rollenschneider bestellen möchte,sind da auch schon die messer dabei? danke und lg

    Antworten
    • Hannelore Drews

      Den Rollenschneider gibt es nur noch in der „Ausverkaufsecke“ er ist nicht mehr im Programm.
      Es ist eine Klinge zum gerade Schneiden dabei.
      LG Hannelore Drews

      Antworten
  2. Brauckmann Ursula

    Hallo
    Ich würde auch gerne bestellen ,wie kann ich das machen und wo stehen die Preise ? Kann ich mir ein Katalog bestellen?

    Lg Ursula

    Antworten
    • Hannelore Drews

      Hallo Frau Brauckmann,
      ich kann Sie nicht erreichen. Die E-Mail Adresse stimmt nicht.
      Schreiben Sie mir doch bitte direkt eine E-Mail an kontakt@hobbycompany.de

      LG Hannelore Drews

      Antworten
      • Ursula

        Danke schön 😉

        Antworten
  3. Daniela

    Hallo Hannelore,
    mir hat Dein Workshop sehr gut gefallen, das gibt einen „Daumenhoch“.
    Ich möchte mich auch gleich für die Katalogparty am 22.06. anmelden.
    Viele Bastelgrüße in die Marienhöhe.
    Daniela

    Antworten
    • Hannelore Drews

      Hallo Daniela,
      schön, dass du dir die Zeit genommen hast und dabei warst.
      Ich freue mich, dass du zur Katalogparty kommst.

      Bis dann, fantasievolle Grüße
      Hannelore

      Antworten
  4. Sylke

    Liebe Hannelore, wie kann man die Produkte bei dir kaufen? Habe mit deine PDF des Katalogs heruntergeladen…

    LG Sylke

    Antworten
    • admin

      Liebe Sylke,
      das ist ganz einfach. Ich habe dir über FB eine Nachricht geschickt

      LG
      Hannelore

      Antworten
  5. Anke

    Hallöchen,

    ich habe beide Bücher von dir – hat mir damals sehr viel Spass gemacht, daraus nachzubasteln.

    lg anke

    Antworten
    • admin

      Hallo Anke,
      lang, lang ist´s her und zwei Bücher kamen noch danach.
      Wie schön, dass du dich an mich erinnerst.

      Herzliche Grüße
      Hannelore Drews

      Antworten
  6. Michaela Angerer

    Guten Tag!

    Wie kann ich die Artikel bestellen.

    Beste Grüße
    Michaela Angerer

    Antworten
    • admin

      einfach bei mir bestellen. Ich habe dir eine E-Mail geschickt

      ideenreiche Grüße
      Hannelore Drews

      Antworten

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*