Embossing-wie geht das ?
Heiß-Embossen oder Heißprägetechnik ist in diesem Fall gemeint. Eine StempeltechnikEmbossing-wie geht das
für Grußkarten oder Verpackungen, also Basteln mit Papier.
Du hast es bestimmt schon häufig gesehen, auch in meinen Videoanleitungen.
Trotzdem kennt es nicht jeder und da ich eine Anfrage dazu hatte, ist gleich
eine kleine Videoanleitung dazu entstanden.

 

Di siehst, Fragen und Anregungen sind bei mir immer willkommen.
Häufig ist es mir natürlich vollkommen klar wie die Produkte von Stampin`Up! zu handhaben sind, ich benutze sie fast täglich.
Dabei vergesse ich dann schon mal, dass es nicht für jeden so verständlich ist.
Das geht dir in deinem Beruf bestimmt ähnlich.

 

Embossing-wie geht das und was benötigst du

 

…und so geht es

Den Farbkarton mit dem Embossing-Buddy „abwischen“. Das ist wie ein Trennmittel und verhindert, dass das Embossingpulver z.B. an Fingerabdrücken hängen bleibt.
Stempel mit Versamark betupfen und auf das Papier stempeln.
Embossingpulver darüber streuen, das überschüssige Pulver zurück in die Dose schütten
Mit dem Erhitzungsgerät Stempelfarbe und Pulver verschmelzen, fertig.

Die Grußkarte mit den Rosen (Stempelset „Kletterrosen) ist mit Embossingpulver Gold gestaltet

Embossing-wie geht das – Videoanleitung

Embossing- wie geht das

 

 

Von Gaby kam die Frage, ob sie auch normlen Glitter mit beim Embossing verwenden kann.
Ich habe es ausprobiert und noch ein kleines Nachtrags-Video dazu gemacht, schau mal

embossing wie geht das