Dankeskarte basteln mit Set Aus der Natur aus dem Jahreskatalog 2022-23, du findest das Produktpaket auf der Seite 91.
Es besteht aus dem Stempelset und den Stanzformen „Naturinspiriert“. Passend dazu gibt es die 3D Stanzform „Farn“ und Designerpapier „Sonnendruck“, das ist überwiegend in Blautönen.

Für diese persönliche Danke-Karte habe ich den Farbkarton Grundweiß verwendet und zusätzlich Papageiengrün auch als Stempelfarbe.
Die Kleckse sind ebenfalls aus dem Stempelset. Sie sind in gold geprägt.
Dazu benötigst du das Stempelkissen VersaMark, Prägepulver und ein „Erhitzungsgerät“ – diese Technik heißt auch „Heißprägen“/Embossing
Das Embossingpulver verschmilzt mit der Stempelfarbe VersaMark. Das ist immer ein toller, kreativer Effekt

Der 3D Prägefolder „Farn“ ist auch wunderschön und lässt sich auch enfärben. Du kannst ihn für verschiedene Anlässe verwenden und auch für Sprüche nutzen.

Mehr zum Thema Prägen mit Prägefoldern findest du in diesem Beitrag von mir.

 

 

 

Dankeskarte basteln mit dem Set Aus der Natur

Dankeskarte basteln mit Set Aus der Natur

Maße der Dankeskarte:

  • Grundkarte Grndweiß Din A6
  • Papgeiengrün ca. 14 x 7 cm
  • Grundweiß geprägt ca. 13,5 x 6,5 cm
Dankeskarte Material

Das habe ich für die Dankeskarte verwendet