Ablösbare Stempel von Stampin Up! – die gibt es seit Januar 2019.
Vielleicht hast du dich auch schon gefragt, was ist das eigentlich?

Gemeint sind die Abbildungen in den Gummi-Stempelsets.  Damit du genau erkennen kannst mit welchem Stempel du gerade arbeitest, kann st auch die Rückseite die passende Abbildung aufbringen. Die ist selbstklebend.

Die alten Abbildungen haften jedoch nicht so gut am Acrylblock und es kann schon passieren, dass der Stempel abfällt.
Das wird dir bei den neuen „ablösbaren“ oder auch „Cling“ Stempeln nichjt passieren.
Die sitzen bombig fest.

Ablösbare Stempel von Stampin Up!

Ablösbare Stempel von Stampin Up! – wie anbringen

Beim Aufbringen der Abbildung solltest du darauf achten, dass es gleich sitzt,
denn ein zweiter Versuch ist in der Regel schwierig. Das Motiv lässt sich sehr
schwer wieder vom Stempelrücken abziehen.
Wie du es machen kannst, beschreibt Stämpin Up`! mit diesem Flyer .

Wie ich es mache, siehst du in einem kurzen Videobeitrag von mir

 

 

Ablösbare Stempel von Stampin Up! – so mache ich es

 

Ablösbare Stempel von Stampin Up!