Papierblumen basteln mit den Stanzen und Stanzformen von Stampin`Up!.
Im letzten Livestream auf meiner Facebookseite war das mein Thema.
Papierblumen basteln
Die Zeit war viel zu kurz für die ganzen Möglichkeiten.
So habe ich einige Ideen mit den Gänseblümchenstanzen gezeigt.
Es gibt zwei Größen davon und die ergänzen sich super.

Auf dem Bild rechts ist eine kleine Box oder Schachtel in die z.B. eine Praline passt. Sie ist ca. 4x4x4 cm und hat ein „Bullauge“
Diese Verpackung eignet sich für kleine Goodies , vielleicht als Tischdeko.
Sie lässt sich beliebig verlängern.

Papierblumen bastelnAuch ganz toll kannst du dieses Gänseblümchen für einen Serviettenring verwenden. Ich habe jeweils drei Gänseblümchen verwendet. Zusätzlich noch einen kleinen Wellenkreis und einen „Puschel“ ein Blütenmittelteil.

Der Serviettenring ist aus Farbkarton Aquamarin und bestelmelt mit dem Farm aus dem Stempelset „Gänseblümchenglück“.
Als Stempelfarbe habe ich wieder Pfauengrün benutzt.

 

 

Papierblumen basteln – Materialliste

  • Stanze „Gänseblümchen“ Art. 143713
  • Stanze „Mittelgroßes Gänseblümchen“ Art. 149517
  • Stempelset „Gänseblümchenglück“ Art.150266 (auch als Produktpaket)
  • Blütenmitten „Florale Träume“ Art. 149442
  • verschiedene Kreisstanzen oder Stanzformen z.B.“Lagenweise Kreise“ Art- 141705
  • Stanzformen „Bezauberndes Blätterwerk“ Art. 149544

Papierblumen basteln

Mit den Kreisstanzen  oder den Stanzformen „Lagenweise Kreise“
lassen sich ganz einfach kleine Rosen gestalten.
Dazu habe ich im Video auch noch ein paar besondere Tipps

 

Maße für die kleine Box

Farbkarton Aquamarin 17 x 13 cm
falzen auf 4/8/12/16 cm +1 cm für die Klebelasche = 17 cm
falzen 4/8/12 cm +1cm oben für den Verschluss = 13cm

Die Gänseblümchen sehen in jeder Farbe toll aus

Videoanleitung

Papierblumen basteln