Osterkarte basteln , heute einmal etwas anders. Gerade in der Osterzeit sind Marmorieren und Farbverläufe seht häufig und ich zeige dir Osterkarte basteln heute eine Technik mit der du tolle Hintergründe, ganz einfach gestalten kannst.

 

Osterkarte basteln mit besonderem Hintergrund

Du kannst den Effekt auf dieser Karte schon gut erkennen. Der Hase ist aus dem Stempelset „Fable friends“ (Saisonkatalog 2019) und die Schrift ist aus dem Thinlits Set „Geschriebene Worte“ du benötigst dafür die Big Shot oder eine andere Stanzmaschine.

Osterkarte basteln

 

  Hier ist auch die Karte mit den Schmetterlingen. Sie ist mit den Framelits „Schöne Schmetterlinge“ dekoriert.
Ich habe jedoch nur ein Teil des Motivs genommen.

 

Für diesen Tag/Geschenkanhänger habe ich ein weiteres Teil daraus verwendetOsterkarte basteln  
Für diese kleinen Eier (sie sind ca.3cm hoch) habe ich nach einer passenden Stanze gesucht. Fündig geworden bin ich in dem Set „Kaffeebecher“ es gehört zu „Stempel Olè“.
Toll dazu passt auch der Hintergrundstempel „Crackle Paint“ mit dem Krakeliereffekt. Osterkarte basteln

 

Bei diesem Geschenkanhänger in Grün habe ich das Stempelset „Your Inspiring“ verwendet und die Narzissen einfach aufgestempelt.

Die Anhänger verwende  natürlich mit der Stanze „gewellter Anhänger“  ausgestanzt , auch so ein „must have“

Für diese Technik benötigst du die Nachfüllungen der Stempelkissen, Wasser und etwas Spülmittel – ja und Strohhalme.

Ich kann mir vorstellen, dass es auch Kindern sehr viel Spaß bringt. Also einfach mal zusammen basteln  

 

Osterkarte basteln Anleitung für den Hintergrund

Osterkarte basteln