Karten Hintergrund gestalten – für diese Grußkarten habe ich marmoriert.
Super einfach auf einer Folie. Verwendet habe ich die Klarsichtfolie aus dem Jahreskatalog.
Übrigens – den neuen Jahreskatalog 2021-22 kannst du jetzt schon bei mir vorbestellen.

Karte Hintergrund gestalten

Hintergrund gestalten

Du benötigst 2-3 Nachfüllungen der Stempelkissen, wähle möglichst helle Farben.
Wenn eine dumklere Farbe dabei sein soll, nur wenig davon sonst wird alles doch sehr dunkel.
Außerdem benötigst du einen Sprayer für Wasser.
Den findest du ebenfalls im Jahreskatalog.
Unten habe ich dir die Produkte noch einmal aufgelistet.

Meine Karten haben normale Größen. Marmorieren geht gut auf dem Grundweiß.
Ich schneide das Teil dann ca. 1 cm kleiner als meine Karte.

 

 

Karten Hintergrund gestalten

Für die Motive habe ich das Produktpaket „Libellengarten“ verwendet. Die Libellen schwirren so toll in den Farben oder?
Ich habe sie mit VersaMark, der transparten Stempelfarbe, aufgestempelt und mit weißem Prägepulver heißgeprägt.
Damit die Stempelfarbe und das Pulver verschmelzen benötigst du ein Heißprägegerät.
Alle Prodikte kannst du über meinen Shop bestellen oder schick mir eine E-Mail mit deinen Wünschen schreib mir

Karte Hintergrund gestalten

Minzmakrone+Blütenrosa

Karte Hintergrund gestalten

Aquamarin+Heideblüte

Karte Hintergrund gestalten

Aquamarin,Heideblüte,Osterglocke

Karte Hintergrund gestalten

Blütenrosa,Heideblüte,Osterglocke

Anleitung Hintergründe für Karten

zum Video

Diese Produkte habe ich verwendet, du findest sie z.B. im Shop, einfach auf das Bild klicken

Stampin up Produkte

diese Produkte habe ich verwendet