Weihnachtsdeko basteln Windlicht mit Teelichtern, eigentlich ist es eine Laterne.

Die Inspiration habe ich bei meinem letzten Teamtreffen bekommen, von meiner Teampartnerin Karin.
Da ich Projekte gerne verkleinere, gibt es bei mir eine Mini-Version. In mein Windlicht passt genau ein großes, elektrisches Teelicht.
Ein echtes Teelicht solltest du auf keinen Fall verwenden!

Es passt auch ein kleines Teelicht für dieses Windlicht/Laterne. Wenn du das verwendest, kannst du den “Deckel “festkleben und das Dekoteil lässt sich am Bügel anheben.

 

Weihnachtsdeko Windlicht basteln für Teelichter

Weihnachtsdeko Windlicht basteln für Teelichter

Weihnachtsdeko basteln Windlicht mit Teelichtern

Windlicht

Weihnachtsdeko basteln Windlicht mit Teelichtern

Festliche Strümpfe

Weihnachtsdeko basteln Windlicht mit Teelichtern

Der Farbkarton Glutrot passt besonders schön in die Weihnachtszeit, aber es gibt noch weitere schöne Farbtöne wie:

Ich habe die die Farbtöne einmal verlinkt, falls du sie noch nicht kennst. Mit deiner Bestellung bei mir, kannst du auch gerne Farbmuster davon anfordern.

Natürlich habe ich wieder viel experimentiert, bis das weihnachtliche Windlicht fertig gestaltet war. Es hat schon etwas gedauert, bis ich eine passende Stanzform für die Fenster  hatte.
In dem Set “Etiketten mit Stil” eignen sich zwei der Stanzformen für diese Weihnachtsdeko mit Teelichtern, schau sie dir doch einmal an. Auch mit einem Kreis habe ich es probiert, ist ebenfalls eine Idee oder?
Für mich unentbehrlich, gerade für solche Projekte – der Papierschneider.

Weihnachten ist ja nicht mehr so wirklich weit entfernt und falls du noch keine Stanz-und Prägemaschine hast, ist das evlt. eine Idee für deinen Wunschzettel?

Da ich bei dieser kleinen Laterne Glitzer- und Samtpapier verwendet habe, eignet sich das Abreißklebeband hervorragend, ebenso für das Pergamentpapier.
Alle Produkte habe ich dir unten noch einmal aufgelistet.

Die Produkte für das Windlichgt

diese Produkte habe ich verwendet

 

Die Maße für die Weihnachtsdeko

  • Farbkarton Glutrot 11×28,6 cm – falzen 6,9/13,8/20,7/27,6 cm für den Boden 4 cm
  • Glitzerpapier schwarz 10 x 10 cm – rundherum 1,5 cm falzen
  • Samtpapier weiß 9 x 9 cm – rundherum 1 cm falzen
  • Pergamentpapier 4 Stücke 6,7 x 6,7 cm
  • Metallicpapier für den Bügel ca. 15 x2 cm – der Länge nach falzen 1 + 1,5 cm
Windlicht Anleitung

Anleitung auf YouTube