Gute Reise Ziehkarte oder Slidercard auch Pull Tab, ja es gibt so viele Bezeichnungen für diese Kartentechnik.
Hier habe ich das Stempelset „Gute Reise“ verwendet, aus dem Jahreskatalog 2020-21 von Stampin`Up!. Das ist also nur noch bestellbar solange der Vorrat reicht.

Gute Reise Ziehkarte oder Slidercard

Gute Reise Ziehkarte oder Slidercard

Die Karte sieht auf den ersten Blick kompliziert aus, ist aber wirklich verblüffend einfach zu basteln.
Versuch es neinmal und du wirst begeistert sein und auch der an den du diesen Kartengruß verschickt.

Durch die verschiedenen Fahrzeuge in dem Stempelset eignet sich die Karte neben Geburtstagsgrüßen auch für Gutschein oder Geldgeschenke für eine Reise.
Aber ebenso für den bestandenen Führerschein oder einfach zu einem Kindergeburtstag.

Der Hubschrauber ist aufgestempelt und noch einmal ohne Propella und Räder aufgeklebt.
Das wäre mir sonst zu filigran zum Ausschneiden.

Gute Reise Ziehkarte oder Slidercard

Slider Card mit Eisenbahn

 

Die Innenkarte habe ich hier, bei der Eisenbahn, etwas länger zugeschnitten und dann mit der Stanze „Bezaubernder Anhänger“ gestanzt.
Dadurch ist die Karte aber länger und passt nicht in einen normalen Umschlag

Gute Reise Ziehkarte oder Slidercard

Die Maße für die Karten:

Außenkarte 21 x 14,85 cm falzen auf 10/20
Den Schnitt beim Hubschrauber ca. 3,5 cm vom linken Kartenrand und ca bis 1,5 cm von der obern und 1 cm von der unteren Kante
Ein Stück Farbkarton ca. 3 x3,5 cm für die „Führung“ im Schlitz.
Innenkarte 9,5 x 14,3cm
Für die Eisenbahn den Schlitz ca. 2 cm von der Unterkante, die Länge ca. wie beim Hubschrauber.
Farbkarton für die „Führung“ ca 3×2 cm  – Innenkarte 9,5 x 16,5 cm. Von einer Seite mit der Anhängerstanze abstanzen

Zum Video auf YouTube

Anleitungsvide für Ziehkarte

zum Video

Diese Produkte von Stampin`Up! habe ich für meine Karte verwendet

Stampin Up! Produkte

diese Produkte habe ich verwendet